Endlich wieder Urlaub in Schleswig-Holstein

Windmühle

Written by Anja

8 May, 2021

Grund zur Freude! Ab dem 17. Mai wird der Urlaub in Schleswig-Holstein wieder erlaubt sein. Dafür müsst ihr entweder geimpft sein, genesen sein oder einen negativen Test vorweisen können. Dann könnt ihr in einer Unterkunft eurer Wahl den Urlaub genießen! ☀️ Bitte informiert euch vor eurem Urlaub jedoch detailliert über die aktuellen Regelungen. Dieser Blogartikel wird nicht laufend aktualisiert.

Um einen Einblick in das schöne Bundesland zu bekommen, beschreiben wir euch hier unsere persönlichen Highlights. Im Norden Deutschlands gelegen, findet ihr dort sogar die Nord- sowie die Ostsee. Neben traumhaften Stränden gibt es auch attraktive Städte zur Erkundung. Diese zwei Kategorien stellen wir euch heute vor. Auf die malerischen Inseln in der Umgebung gehen wir in diesem Artikel nicht näher ein. Viel Spaß in eurem nächsten Urlaub in Schleswig-Holstein!

Strände in Schleswig-Holstein

Zahlreiche Strände an der Nord- und Ostsee für perfektes Urlaubsfeeling gewünscht? Dafür müsst ihr nicht extra auf die Malediven oder nach Spanien! Traumhafte Sandstrände liegen schon im Norden Deutschlands. Fantastisch, oder? 🌊

Neben Sandstränden habt ihr die Auswahl zwischen Küsten mit Kiesstrand, Grünstrand oder einer Steilküste. Besonders einmalig ist das Wattenmeer. Ein absolutes Highlight, ihr müsst es erlebt haben! Im Folgenden stellen wir euch unsere vier Favoriten für euren Urlaub in Schleswig-Holstein vor.

Sankt Peter-Ording

Beginnen wir mit dem traumhaften Strand in Sankt Peter-Ording an der Nordsee. Hier könnt ihr euch super erholen und so richtig ausspannen. Schon gewusst? Sankt Peter-Ording hat als einziges deutsches Seebad eine eigene Schwefelquelle! Allergiker aufgepasst: das Inselklima sorgt durch einen niedrigen Allergengehalt für sehr reine Luft. Also genießt den Urlaub in Schleswig-Holstein an diesem schönen Strand mit traumhafter Umgebung!

Timmendorfer Strand

Der Timmendorfer Strand ist an der Ostsee gelegen und ein absoluter Traum. Auch diese Gemeinde zählt als Seebad und hat viele Kurangebote. Lasst euch verwöhnen! Insgesamt 7 Kilometer langer Sandstrand erwarten euch hier. Somit gilt er sogar als längster Strand der Region! ☀️

Büsum

In Büsum an der Nordsee habt ihr die Möglichkeit, einen Grünstrand kennenzulernen. Des Weiteren ist Büsum wunderbar geeignet für Familien. Das Bild unten zeigt dabei die Familienlagune Perlebucht. Dieser schöne Abschnitt gilt als einer der modernsten Strände an der Nordseeküste. Dann wisst ihr jetzt wohl, wohin euer nächster Urlaub in Schleswig-Holstein mit der ganzen Familie führt. Genießt es!

Travemünde

Lübecks östlicher Stadtteil lohnt sich definitiv! Travemünde hat feinsten Sandstrand zu bieten sowie eine fantastische maritime Atmosphäre. Doch hier könnt ihr nicht nur einen erholsamen Urlaub am Strand genießen. Jährlich findet hier die Travemünder Woche statt. Dies ist das zweitgrößte Segelevent der Welt. Nicht verpassen also, wenn das Event das nächste Mal stattfindet!

Städte in Schleswig-Holstein

Nun hab ihr einen ersten Eindruck von traumhaften Stränden in Schleswig-Holstein bekommen. Der nächste Aufenthalt in dem Bundesland ist aber natürlich noch lohnender, wenn ihr auch ein paar Städte entdeckt. Im folgenden Abschnitt beschreiben wir euch daher vier der Städte genauer. Zu erleben gibt es hier einiges!

Lübeck

Hansestadt, Universitätsstadt sowie zweitgrößte Stadt Schleswig-Holsteins. Lübeck ist ein beliebtes Ausflugsziel bei Jung und Alt. Sie wird auch als “Stadt der sieben Türme” bezeichnet oder als “Tor zum Norden”. Besonders sehenswert ist hier das Holstentor. Unten auf dem Bild ist es gut zu erkennen und ist ein Wahrzeichen der Stadt. Ansonsten eignet sich Travemünde perfekt für eine Auszeit nach einem erlebnisreichen Tag in der Stadt.

Kiel

Kiel ist die Landeshauptstadt des Bundeslandes. Ebenfalls an der Ostsee gelegen, ist die Stadt absolut sehenswert. Auch hier wird Segeln groß geschrieben. Jedes Jahr findet die Kieler Woche statt, das größte Segelevent der Welt! Ob Anfänger oder Profi, Wassersport ist in Kiel definitiv sehr beliebt. Spannende Sehenswürdigkeiten zum Erkunden gibt es ebenfalls zahlreiche! Beispielsweise die Kiellinie ist ein Muss bei eurem Besuch in der Stadt.

Flensburg

Flensburg ist eine idyllische Stadt hoch im Norden Deutschlands. Durch das maritime Flair lässt es sich hier gut entspannen und erholen. Unbedingt erkunden müsst ihr die süße Altstadt mit ihren romantischen Gassen. Weitere Tipps für euren Urlaub in Schleswig-Holstein: die Flensburger Förde, das Flensburger Nordertor oder der Museumshafen. Wir wünschen viel Spaß!

Husum

An der Nordsee ist ein Abstecher nach Husum fast schon Pflicht. Die einzigartige Naturlandschaft Nordfrieslands ist bestens für einen Urlaub oder Kurzurlaub geeignet. Der Binnenhafen muss unbedingt besucht werden sowie auch das Schloss vor Husum mit seinem schönen Schlossgarten. Radtouren könnt ihr hier auch gut unternehmen, um die Gegend zu erkunden. Definitiv wird es sich lohnen! ☀️

Folgende Artikel könnten dich ebenfalls interessieren:

Share This